Publizistische Leitlinien

 

Die Podcasts und Audios von Doku.FM sind redaktionelle Angebote von erfahrenen Radiomachern. Die Personen, die darin zu Wort kommen, vertreten ihre eigenen Meinungen. Auch die Autoren können ihre persönlichen Meinungen einbringen, sie tun dies jedoch mit Zurückhaltung. Die Meinungen der Autoren haben in erster Linie eine einordnende Funktion.
Sponsoring und Werbung werden eindeutig deklariert. Auch Werbung kann in Form von Erzählungen erfolgen. Diese werden aber klar vom redaktionellen Angebot getrennt. Sponsoren und Werbetreibende haben zu keinem Zeitpunkt Einfluss auf das redaktionelle Angebot, weder in der Themenfindung noch in der Selektion der Gesprächspartner noch in der Art und Weise der Darstellung.

Auftragsproduktionen werden nicht im Namen von Doku.FM veröffentlicht, sondern im Namen des Kunden.